Bildungsstreik am Niederrhein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Die Forderungen

E-Mail Drucken PDF

Das Bündnis "Bildungsstreik am Niederrhein" hat sich auf einige grundlegende, allgemein formulierte Forderungen aus dem bundesweiten Aufruf geeinigt. Diese werden von den einzelnen Organisationen mit konkreten Forderungen und Beispielen aus der jeweiligen Stadt ergänzt.

Die Relevanten bundesweiten Forderungen ...

... der Studierenden

  • Abschaffung von Studiengebühren
  • Abschaffung von Bacholor und Master in der derzeitigen Form
  • Abbau von wirtschaftlichen Zwängen im Bildungsbereich
  • Einführung von verfassten Studierendenschaften mit politischem Mandat in allen Bundesländern
  • Verbesserung der Lehr- und Lernbedingungen
  • Beendigung prekärer Beschäftigungsverhältnisse im Bildungsbereich
  • Förderung aller Studierenden statt einseitiger Elitenbildung 

... der Schülerinnen und Schüler

  • Eine Schule für Alle – Weg mit dem mehrgliedrigen Schulsystem
  • Kostenlose Bildung für Alle
  • Mehr Lehrer/(innen, kleinere Klassen
  • Beendigung des Einfluss der Wirtschaft auf die Schulen
  • Gegen Schulzeitverkürzung! Wie dem G8-Abitur!
  • Schluss mit Repressionen gegen Schüler und Schülerinnen
  • Für eine Demokratisierung des Bildungssystems
Hier entsteht die Liste mit den Forderungen der einzelnen Bündnispartner.