Demo

Drucken

Hier findet ihr immer die Aktuellen Informationen zur Demonstration "Bildungsstreik am Niederrhein":

17. Juni 2009 um 14:00 Uhr!
Krefeld Hauptbahnhof (Hinterausgang; Platz der Wiedervereinigung)

Die endgültige Route steht fest und wurde von der Polizei so genehmigt:
Wir beginnen um 14:00 Uhr am Hinterausgang des Hauptbahnhof Krefeld (Platz der Wiedervereinigung), dann geht es eine erste kurze Strecke zur Kreuzung vor dem Hauptbahnhof. Hier wird es eine erste kurze Zwischenkundgebung mit zwei Redebeiträgen geben (geplant: AStA und ErzieherInnen). Danach geht es über Petersstraße und Ostwall zum Platz an der Haltestelle Rheinstraße. Mit einer zweiten Zwischenkundgebung werden wir auch hier die Bevölkerung auf unser Anliegen Aufmerksam zu machen. Geplant sind wieder zwei kurze Reden (Didif und SchülerInnenvertretung). Dann geht es über die Sankt-Anton-Straße, Breite Straße, Tannenstraße und Lewerenzstraße zum Campus West am Frankenring 20 / Adlerstraße. Hier gibt es zwei Redebeiträge (AStA und Gewerkschaft). Zusätzlich wird in einem kurzen Rundlauf ein paar TeilnehmerInnen die Möglichkeit gegeben in ein paar Sätzen ihre Motivation zum Bildungsstreik und ihre Anliegen vor zu bringen.
Im Anschluß findet auf dem Campus um ca. 16:00 Uhr das Sommerfest des AStA der HSNR statt, hierzu sind alle herzlich eingeladen den Tag mit gesprächen und neuen Kontakten zu beenden.

Unten seht ihr klein die Karte mit der Route und den Kundgebungspunkten. Für eine größere Ansicht wo ihr auch die einzelnen Punkte mit einer kurzen Beschreibung anklicken könnt besucht bitte die Google-Maps Karte "Bildungsstreik am Niederrhein" hier.

So gut wie sicher ist, dass die Demo die ganze Zeit von einem Lauti-Wagen begleitet wird. Aus rechtlichen Gründen wird der keine Musik spielen, sondern immer wieder unsere Forderungen vortragen und die Bevölkerung zum Mitlaufen auffordern.  So gut wie sicher ist auch, dass wir auf der Demo eine medizinische Notversorgung haben werden und dass ein EA eingerichtet wird. Dazu dann mehr unter aktuelles wenn die letzten Details geklärt sind. Bitte beachtet alle: Es gelten die Üblichen Gesetze für Versammlungen, Eure Fahnen und Banner dürfen also nur an Latten aus Holz und mit einem maximalen Durchmesser von 2cm befestigt sein!